STOBITEX

PU Staplerzinkenschutz

  • hoch verschleißfest
  • stark dämpfend
  • lärmmindernd
  • kostensenkend
  • optimaler Schutz der Last

 

  • Beschreibung
  • Skizze
  • Material

 

STOBITEX - PU Zinkenschutz schützt Last und Staplerzinken vor Beschädigungen.

STOBITEX - PU Zinkenschutz besteht aus einem hochwertigem PU Elastomer mit einer Härte von ca. 80 Shore A.
Er ist weich genug, um Lärm zu dämpfen (Transport von Gitterboxen etc.), so strukturfest, daß er selbst unter extremer Belastung nicht zerquetscht oder zerschnitten wird und außerdem durch den elastomeren Charakter stark rutschhemmend.

Diesen idealen Schutz gibt es als unlösbare Festbeschichtung (hierzu müssen die Zinken allerdings ins Werk eingeschickt werden) und als aufsteckbaren Schuh, welcher außerdem mit einem rückseitigen Haken versehen werden kann, um ein Herunterrutschen vom Zinken zu verhindern. Ein eingegossenes, U-förmiges Lochblech fixiert den Schuh auf dem Staplerzinken. Es verhindert außerdem eine übermäßige Dehnung bzw. Stauchung des Polyurethans.

Als Gabelrückenschutz empfehlen wir einen magnetischen Prallschutz aus widerstandsfähigem PU Elastomerschaum (Abmessungen ca. 425mm*70mm*30mm). Durch 2 eingebettete Rundmagnete ist er jederzeit leicht anzubringen und wieder zu entfernen. Bei Nichtgebrauch fixiert man ihn einfach an magnetischen Teilen am Stapler, so dass er ständig parat ist.


Typische Anwendungsbeispiele:

Transport von
- Drehteilen
- Gussteilen
- Edelstahlblechen
- lackierten oder emaillierten Behältern
- allen Teilen, die vor Kratzern und Beulen beim Transport geschützt werden müssen

 

  • Material: Polyurethanelastomer ca. 80 Shore A, Reißdehnung 450 % (DIN 53 504).
    Weiterreißfestigkeit 20 N/mm (DIN 53 515), Abrieb 60 mg (DIN 53 516).

  • Ausführung: Festbeschichtung oberseitig 10 mm dick oder Schuh m.
    Lochblech U-förmig gekantet, oberseitig PU 10 mm dick