STOBITEX

PU Prallschutz „Hohlprofil“

  • sehr flexibel bei hoher Strukturfestigkeit
  • widerstandsfähige PU Elastomeroberfläche
  • einfache Anbringung durch Lochblecheinlage
  • hervorragendes Dämpfungsverhalten
  • hohe Pufferwirkung
  • hohe Variabilität durch modularen Aufbau

 

  • Beschreibung
  • Skizze
  • Maße

 

Der STOBITEX PU Prallschutz „Hohlprofil“ vereint die Vorzüge des STOBITEX PU Prallschutz mit Lochblecheinlage und die des STOBITEX PU Prallschutz mit Flockenverbundschaum.

STOBITEX Prallschutz „Hohlprofil“ ist ähnlich nachgiebig wie der STOBITEX PU Prallschutz mit Flockenverbundschaum, dabei aber so strukturfest wie der STOBITEX PU Prallschutz mit Lochblecheinlage.

Aufbau: PU Elastomerschicht ca. 5 mm, Hohlprofil rund oder Quadrat 10 mm, 20 mm oder 30 mm, PU Elastomerschicht ca. 5 mm mit Lochblecheinlage 2 mm

 

Bezeichnung Modulabmessung
Hohlprofil
Modulabmessung
Breite ca.
Modulabmessung
Höhe ca.
Modulgewicht
pro Meter ca.
HPQ 20 Quadrat 20 * 20 25 mm 30 mm 650 gr.
HPQ 30 Quadrat 30 * 30 35 mm 40 mm 900 gr.
HPQ 40 Quadrat 40 * 40 45 mm 50 mm 1200 gr.
         
HPR 20 Rund Ø 20 25 mm 30 mm 750 gr.
HPR 30 Rund Ø 30 35 mm 40 mm 1200 gr.
HPR 40 Rund Ø 40 45 mm 50 mm 1600 gr.

Maximalabmessungen: Länge 2 m, Breite: 5 Module

Alle Maße und Gewichte sind ca. Angaben! Technische Änderungen vorbehalten.